How Children Succeed – Die Chancen unserer Kinder

Buch: How Children Succeed (engl.) Die Chancen unserer Kinder (deutsch)
Autor: Paul Tough
Verlag: Cornerstone Digital, New York 2013
Seiten: 197
eISBN: 978-0-547-56466-1 (Kindle-Edition)

Das Werk von Paul Tough ist interessant geschrieben und meiner Ansicht nach sehr empfehlenswert. Er geht dabei der Frage nach, inwiefern Charaktereigenschaften wie Ausdauer, Optimismus, Neugier, Mut und Gewissenhaftigkeit wichtig für ein erfolgreiches Leben sind und ob der IQ nicht vielleicht eine untergeordnete Rolle spielt.

Tatsächlich bezieht er sich auf Studien aus den USA, bei denen besonders leistungsschwache Schüler aus sozial vernachlässigten Elternhäusern ausgewählt wurden, um nachzuweisen, dass diese Schüler bei gezielter Förderung eine gute Chance auf einen guten Schulabschluss und später einen guten Universitätsabschluss haben und somit eine Grundlage für ein erfolgreiches Leben geschaffen wird.

Das Werk zeigt eindrucksvoll, dass der IQ einer Person durch günstige Lebensbedingungen auch noch im Jugendalter gefördert werden kann. Er zeigt aber auch, dass Kinder aus vernachlässigten Elternhäusern nur dann eine faire Chance auf einen guten Start ins Leben haben, wenn es spezielle Förderprogramme für sie gibt. Diese Förderprogramme dürfen aber nicht nur Wissen vermitteln, sondern müssen besonderen Wert auf die Charaktereigenschaften legen, da diese wichtiger zu sein scheinen, als der „bloße“ IQ eines Menschen.

[b]Kommentar:[/b] Eine Gegenüberstellung der Bücher von Stern/Neugebauer und Tough und eine Einschätzung dazu finden Sie in meinem Blog unter folgendem Artikel „Selektives Schulsystem – Nur die Besten dürfen studieren“

Kommentar verfassen